Kindertheater‎ > ‎Theaterstücke‎ > ‎

Peter und der Wolf

Peter und der Wolf


Peter verbringt seine Ferien beim Großvater, aber bald wird es dem Jungen zu langweilig,

immer nur im Garten zu spielen, er will hinaus. Doch der Großvater warnt, denn draußen lauern

viele Gefahren, vor allem der große graue Wolf. Aber Kinder wie Peter haben keine Angst vor dem

Wolf. Außerdem hat er auch Freunde, den Vogel, die Katze und die Ente, die ihm helfen werden,

den Wolf zu fangen. ab 3 Jahre

Umgesetzt wird diese Geschichte mit Wolfsliedern und Mitspielaktionen. Der Aktionsleitfaden für Kindergärten zum Thema Wölfe vom NABU fließt in die Geschichte mit ein, beeinflusst das Ende und bietet eine kindgerechte und moderne Annäherung zum Thema "Wölfe", an.

Es spielt: Julia Krüger






Comments